Demokratie, Transparenz, Grundeinkommen, Grundrechte, Privatspäre, Datenschutz, Cannabis Legalisierung

Piratenpartei zeigt der Drogenbeauftragten Marlene Mortler am Weltdrogentag die Rote Karte: Weed like to talk.

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mortler, sinniert weiterhin über sogenannte Stoffgruppenverbote. Sie versucht damit, das Problem zu »lösen«, dass die Realität ein Hase- und Igel-Spiel mit ihrer als wirklichkeitsfremd und lebensgefährlich erwiesenen verbotsorientierten Drogenpolitik treibt.

Den gesamten Artikel findet ihr auf dem Blog der Piratenpartei Deutschland!

Die Piratenpartei unterstützt die Geplante Europäische Bürgerinitiative
»Weed like to talk«
und ruft zur Zeichnung auf.


Weitere Informationen

Archiv

Kategorien

Neues auf Twitter: