Demokratie, Transparenz, Grundeinkommen, Grundrechte, Privatspäre, Datenschutz, Cannabis Legalisierung

Schlagwort Piratenpartei

24.01./SAK-Wasserwerk: Podiumsdiskussion rund um „Mobilität für Alle – Mit ÖPNV weg von der Karre“

 

Ahoi Bundesregierung, wo bleibt euer Einsatz für niedrigere Strompreise für die Haushalte?

In Folge des Urteils, dass die Ampel zur Einhaltung der Schuldenbremse übriggebliebene Coronahilfen von der Vorgängeregierung, nicht einfach für andere Maßnahmen einsetzen darf, sind sich Bundeskanzler Scholz (SPD) und Finanzminister Lindner (FDP) einig. Sie wollen nun auch die Gas- und Strom-Subventionen für die Bürgerschaft zum Ende des Jahres auslaufen lassen. Natürlich fehlen im Bundeshaushalt nun 60 Mio. Euro für Investitionen und Hilfen, doch wie wenig überraschend ist der Plan der Reg...
Weiterlesen

 

Lörracher Busverkehr braucht endlich echte Lobby!

Lörrach braucht dringend ein Mobilitätkonzept, um das ÖPNV Chaos für Fahrgäste und Fahrpersonal zu beenden. Deswegen ist es gut, dass der Gemeinderat nach Mehrheitsentscheidung die Verwaltung jetzt damit beauftragt hat es anzugehen. Erfreuliche Aussichten also? Grundsätzlich ja. Doch das alles ist Zukunftsmusik! Bevor es zu spürbaren Ergebnissen kommt, werden Jahre vergehen. Das darf nicht ausgeblendet werden! Was uns zu der Frage bringt, was passiert in Lörrach jetzt und heute in Bezug auf ...
Weiterlesen

 

Bezirksvorstand Freiburg trifft sich in Weil am Rhein

Ahoi zusammen, das Vorstandsteam vom Bezirksverband Freiburg trifft sich am Mittwoch, den 11. Oktober 2023, um 19:00 Uhr in der Gaststätte "El Gallo" (Dreiländergalerie, direkt beim Bahnhof) in Weil am Rhein. Komm(t) gerne vorbei! Alle sind herzlich eingeladen an unseren Vorstandstreffen teilzunehmen!

 

Legalize it! Zeit etwas zu ändern – für alle Substanzen

Ein Statement zur deutschen Drogenpolitik von Sabin Schumacher, Themenbeauftragte für Drogenpolitik, Piratenpartei LV-Baden-Württemberg "Ahoi liebe alle! Unsere Gesellschaft ist darauf konditioniert illegalisierte Substanzen allein durch eine "Gefahrenbrille" zu betrachten. Die Bewertung von Substanzen orientiert sich an "legal versus illegal" und daran, dass eine Substanz in Folge von Überdosierung tödlich wirken kann. Es ist eine einseitige Betrachtung, die die positiven Seiten des Subs...
Weiterlesen

 

2.09. – Bridge Under 2023

Am kommenden Samstag, den 2.9.2023, findet in Lörrach unter der Autobahnbrücke (A98) zwischen 16:00 Uhr - 00:00 Uhr die Outdoorparty "Bridge-Under-2023" statt. Alle sind herzlich eingeladen! Anreise bitte mit ÖPNV, Fahrrad bzw. zu Fuß. Veranstaltet wird die Bridge Under 2023 vom Team Bridge Under, einer Kooperative aus den Piraten, Techno Labels und engagierten Menschen.

 

21.7. Internationaler Gedenktag für verstorbene Drogengebrauchende Menschen – Die Piratenpartei erinnert

2012 beschloss die Piratenpartei eine Umkehr der prohibitionsbasierten Drogenpolitik in ihr Programm aufzunehmen. Jede*r, die/der sich nur ansatzweise mit dem zum gesellschaftlichen Problem gemachten Drogengebrauch beschäftigt und dabei Fachmenschen und Betroffenen zuhört, kommt automatisch zu dem Schluss, dass hier gewaltig etwas falsch läuft: Der Krieg gegen die Drogen ist seit Jahrzehnten ein Krieg gegen die Menschen. Veränderungen passieren höchstens in Babyschritten – die geplante Ca...
Weiterlesen

 

Kahlschlag in der Palmstraße


Es gibt Dinge, bei denen bleibt einem echt die Spucke weg! Aber von Anfang an. In Lörrach erleben wir im Sommer immer öfter Temperaturen bei denen das Gras schon während des Zuschauens verdorrt und eine Hitze, die Mensch und Tier schwer zu schaffen macht und Pflanzen und Insekten in ihrer Existenz bedroht. Die Folgen des Klimawandels sind überall in der Stadt spürbar und es müsste deutlich mehr als bisher dagegen unternommen werden. Vor allem in der Innenstadt gibt es zu viel ver...
Weiterlesen

 

Karl Lauterbach und das Sommerloch

Im Sommerloch oder wenn man sonst wenig gebacken bekommt, wird in der Politik manch einer gern mal populistisch! Denn Populismus zieht in der Regel. Das dachte sich wohl auch Gesundheitsminister Karl Lauterbach, als er unter dem Aspekt "Kindesschutz", die Idee des Rauchverbots in Autos* initiierte. Nachgeschoben wurde dann noch schnell das Rauchverbot in Wohnungen.** Während also die Kinderarmut wächst, an Bildung und KITAS gespart wird, überhaupt Kinder in Deutschland in einer zunehmend...
Weiterlesen

 

Wir #PIRATEN finden es ein vielversprechendes Konzept: #Lörrach setzt jetzt auf #HousingFirst

Der Lörracher Ansatz der Obdachlosenbetreuung mit "LÖ Housing" ist schon sehr vielversprechend. Housing First ist ein Ansatz, der dringend ausgeweitet werden muss. Denn das gesellschaftliche Leben und Teilhabe beginnt für jeden mit einer eigenen Wohnung. Wohnraum zu finanzieren wird seit Jahren teurer und teurer mit dem Ergebnis, dass Wohnungslosigkeit sehr viel mehr Menschen als in der Vergangenheit betrifft. Denn eine Wohnung auf dem freien Wohnungsmarkt bedingt eine Festanstellung, in de...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Archiv

Kategorien