Demokratie, Transparenz, Grundeinkommen, Grundrechte, Privatspäre, Datenschutz, Cannabis Legalisierung

Wegen Unwetter-Warnung verschoben! / 21.07. – Piraten und Linke veranstalten Infostand zum Protest-, Aktions- und Trauertag für verstorbene Drogengebraucher

logo_support don't punish_large_uxwiowWegen einer Unwetter-Warnung für Montag, den 21.07. finden Infostand und Foto-Kampagne zu einem späteren Datum (voraussichtlich noch im Laufe dieser Woche) statt!

Am 21.07. findet bundesweit wieder der Protest-, Aktions – und Trauertag zum weltweiten Gedenken für an Drogen und Prohibition verstorbene Menschen statt. Der Gedenktag wurde 1998 erstmals in Deutschland vom „Landesverband der Eltern und Angehörigen für akzeptierende Drogenarbeit e. V.“ in Gladbeck veranstaltet. Seither wird der Gedenktag von immer mehr Verbänden und Organisationen (JES Bundesverband e. V., DAH e. V., akzept e. V. usw.) als Mahnmal gegen die Prohibition unterstützt. Schirmherr wird in diesem Jahr Dr. Harald Terpe, MdB und Sprecher für Sucht- und Drogenpolitik für Bündnis90/Die Grünen, sein.

Auch in Lörrach unterstützen die „Lörracher Piraten“ und der Kreisverband „Die Linke“ am kommenden Montag, den diesjährigen Gedenktag unter dem Motto „Leben retten!“ mit Infoständen und der Foto-Kampagne „Support don’t punish!“.

Ihr alle seid herzlich eingeladen, euch am Infostand über die restriktive deutsche Sucht- und Drogenpolitik und die aktuelle Situation der Betroffenen zu informieren. Wer möchte, kann selber mit einem Foto (nicht nur am Infostand!), die weltweite Online Aktion „Support don’t punish!“ , die bereits 2013 zum Weltdrogentag am 26.06. gestartet wurde, unterstützen. Darüber hinaus wird eine provisorische Namenstafel und weisse Rosen an unsere Lörracher MitbürgerInnen erinnern, die seit 2012 verstorbenen sind.Ihr findet uns am Montag, 21.07.2014, ab 10.00 Uhr bis nachmittags am Hebelpark (Turmstraße, gegenüber Betten Renk), in der Lörracher Innenstadt.

Wer selber mit dem Logo „Support don’t punish!“ („Unterstützen statt bestrafen“) Fotos z. B. im Freundes- und Bekanntenkreis machen will, hier kannst du das Logo zum selber Ausdrucken herunterladen.

Weitere Informationen findet ihr hier:

– „Bundesverband der Eltern und Angehörigen für akzeptierende Drogenarbeit e. V.“:

http://www.akzeptierende-eltern.de/

– Deutsche AIDS Hilfe e. V. :

http://www.aidshilfe.de/

– JES Bundesverband e. V. :

http://www.jes-bundesverband.de/

– Offizieller Gedenktag-Flyer:

  http://www.jes-bundesverband.de/fileadmin/user_upload/PDF/Pressetexte/21_juli2014_JES.pdf

– –


Weitere Informationen

Archiv

Kategorien

Neues auf Twitter: