Demokratie, Transparenz, Grundeinkommen, Grundrechte, Privatspäre, Datenschutz, Cannabis Legalisierung

Schlagwort Baden-Württemberg

FYI – Die RainbowStars Lörrach sind zurück

Die RainbowStars sind wieder als LSBTTIQ- Gruppe zurück. Schwule, Lesben, Bisexuelle, Transgender, Transsexuelle und Queere haben wieder die Möglichkeit, eine ortsnahe Gruppe zu kontaktieren und Teil von ihr zu werden. Wie in vergangenen Tagen haben die RainbowStars  wieder Jonny Schuler und Sonja Summ an Bord und möchten neben der Baden-Württemberg weiten Netzwerkarbeit, sich in Lörrach auch aktiv in der Flüchtlingsarbeit zeigen. Hierbei wollen die RainbowStars, Flüchtlingen mit ...
Weiterlesen

 

Vorratsdatenspeicherung (#VDS) soll ausgeweitet werden

Unzählige Anschläge erlebt die Welt wieder seit Beginn des Jahres. Im Ausland und jetzt auch auf deutschen Boden.  München, Würzburg, Ansbach und Reutlingen (Baden-Württemberg), wurden zu Anschlagszielen. Gleich vier Taten innerhalb weniger Tage im Juli, darunter der Amoklauf eines Einzeltäters. Die Menschen bundesweit, vor allem im bayrischen Freistaat, stehen unter Schock. Unabhängig von der Motivation der Täter, lösen die Taten sehr viel Leid unter den Angehörigen der Opfer aus und zielen dar...
Weiterlesen

 

30. Juli – #PIRATEN zeigen Flagge für Gleichstellung auf dem Stuttgarter Christopher Street Day (@CSD)

Heute findet der Christopher Street Day Stuttgart statt! Mach mit! Die Stuttgarter PIRATEN laden alle dazu ein, mit ihnen zusammen in der Fußgruppe der Stuttgarter PIRATEN auf der Politparade des Stuttgarter CSD's mitzulaufen. Die Formation der PIRATEN hat die Startnummer 78 und ist von der Haltestelle" Erwin-Schöttle-Platz" simpel zu erreichen. Wer also Lust hat zusammen mit den PIRATEN für die Gleichstellung von Queer- Menschen auf die Straße zu gehen, ist dazu von den Stuttgarter PIRAT...
Weiterlesen

 

Ein Fazit zum „Internationalen Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher“ 2016

"Ausruhen können wir uns nicht!" - Das ist ein Fazit der Lörracher PIRATEN Crew zum 21. Juli, dem "Internationalen Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher". Zum diesjährigen Gedenktag verteilten die PIRATEN ab der Mittagzeit verschiedene Informationsmaterialien in der Lörracher Innenstadt, um in der Region mehr Bewusstsein für den Gedenktag und das Thema an sich zu schaffen. Dabei wurden sie von der drogenpolitischen Sprecherin der PIRATEN Baden-Württemberg, Sabin Schumacher samt einem Vertr...
Weiterlesen

 

21. Juli – „Internationaler Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher“

Zum 18'ten Mal in Folge findet am 21. Juli, der "Internationale Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher" statt. Diesmal unter der Schirmherrschaft von Jugendrichter und Autor "Andreas Müller" und dem Motto "Legalisierung Jetzt!". Initiiert wird der Gedenktag vom "Bundesverband der Eltern und Angehörigen für humane und akzeptierende Drogenarbeit", der „JES Bundesverband der Junkies, Ehemaligen und Substituierten" und die „Deutsche AIDS Hilfe e.V.." Der Protest-, Aktions - und Trauertag wurd...
Weiterlesen

 

Schrill, bunt & politisch – @PiratenBzVFR zeigen Flagge beim Freiburger #CSD (Christopher Street Day)

  Zum dritten Mal in Folge, an drei aufeinander folgenden Tagen (08./09./10.07.) wurde wieder der Christopher Street Day in Freiburg veranstaltet. Mit Infoveranstaltungen, Parties und der traditionell dazugehörigen Politparade, die mit über 30 angemeldeten Gruppen eine der größten in ganz Baden-Württemberg war. Um 15 Uhr startete am Samstagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein der Demonstrationsumzug am Konzerthaus. Dabei tanzten von guter Musik begleitet, gutgelaunt, mehrer...
Weiterlesen

 

Neu gewählter Vorstand der @PiratenBZVFR

Medienmitteilug des Bezirksverbandes Freiburg zum vergangenen Bezirksparteitag: Am Sonntag, den 22. Mai 2016 veranstaltete die Piratenpartei Deutschland, Bezirksverband Freiburg ihren jährlichen Parteitag in Freiburg. Dabei wurde auch in neues Vorstandsteam gewählt. Die Freiburger Bezirkspiraten wählten Sabin Schumacher (51), Künstlerin aus Lörrach, erneut zu ihrer Vorsitzenden. Sie unterstützt den Vorstand im dritten Jahr und tritt nun eine zweite Amtszeit als Vorsitzende an.. „Ich bedank...
Weiterlesen

 

7. Mai – „Die Zeiten ändern sich!“ – Die @PiratenBzVFR rufen zur Teilnahme am „Global Marijuana March“ (@GMMLIVE) in @Freiburg auf

Was ist der Global Marijuana March? 1999 entwickelte der Legalisierungsaktivist Dana Beal in den USA die Idee des Global Marijuana March. Ein wiederkehrendes Datum im Mai, an dem möglichst viele Menschen weltweit mit kleinen oder größeren Aktionen für die Legalisierung von Cannabis demonstrieren. Vorab ... Eine Drogenpolitik, die sich durch Repression auszeichnet, lehnt die Piratenpartei ab. Wir wollen ein Ende der Prohibition. Es gibt Anhaltspunkte, erste kleine Schritte, die darauf ho...
Weiterlesen

 

Cannabis-Legalisierung in Deutschland wäre ein Meilenstein

Kommentar von Sabin Schumacher, Themenbeauftragte für Drogen- und Suchtpolitik der Piratenpartei Landesverband Baden-Württemberg zu den 21. Suchttherapietagen in Tübingen (April 2016) Unter dem Titel "Herausforderungen und Chancen der Suchttherapie " wurden vom 6. - 8.  April i. d. Jahr in Tübingen die 21. Suchttherapietage veranstaltet. Über 250 Wissenschaftler und Praktiker aus der Medizin, Pharmakologie, Psychologie, des Sozialwesens und der Justiz diskutierten über alte und neue  Herausf...
Weiterlesen

 

24. April 2016 – Kundgebung in Breisach: 30 Jahre Tschernobyl – für die sofortige Stilllegung aller Atomkraftwerke

Liebe Freundinnen & Freunde, Brücken-Aktion & AKW Fessenheim abschalten! Im Zusammenschluss mit vielen anderen Menschen aus dem Dreiländereck, ruft die Piratenpartei, Bezirksverband Freiburg zum mitmachen und unterstützen der Forderung auf. Mit der Atomkraft sind für Mensch und  Umwelt, nicht nur im Störungsfall, zu hohe Risiken verbunden. Störfälle wie die Kernschmelze 1986 in Tschernobyl oder 2012 in Fukushima, haben uns eindrücklich unsere Grenzen vor Augen geführt. Niemand ist meh...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Archiv

Kategorien

Neues auf Twitter: